Herzlich Willkommen bei der Begabtenstiftung der Informatik

Wir fördern Informatik-Talente am KIT – seit über 15 Jahren!

Die KIT-Fakultät für Informatik wurde 1972 gegründet und ist die älteste Informatik-Fakultät in Deutschland. Als 2007 die ersten Gründungsprofessoren emeritiert wurden, gründeten diese die Stiftung.

Seither fördern wir herausragende Studierende. Wir unterstützen Projekte, vergeben Stipendien, Preise und fördern Auslandsaufenthalte.

Im Jahr 2023 erweitern wir unsere Aktivitäten als Reaktion auf den Krieg in der Ukraine. Wir unterstützen Studierende aus Osteuropa auf ihrem Weg ans KIT und in die Technologieregion Karlsruhe.

Die Stiftung finanziert ihre Aktivitäten durch Kapitalerträge des Stiftungsstocks und durch Spenden ihrer treuen Partner, bei denen wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.


Förderprogramm 2024

  • Wir nehmen 2024 eine alte Tradition der Stiftung wieder auf und fördern und betreuen herausragende studentische Projekte

  • Eine weitere Tradition ist die Vergabe von KIIS-Stipendien (Karlsruher Informatik Industrie Stipendium). Studierende bekommen Mentoren aus der regionalen Industrie und werden finanziell gefördert.

  • Die Stiftung unterstützt die Fakultät bei der Finanzierung des Bundeswettbewerbs Informatik.

  • Wie jedes Jahr fördern wir Studierende der Fakultät mit der Vergabe von Deutschland-Stipendien.

  • Wie jedes Jahr unterstützen wir Studierende der Fakultät, die sich am InterACT-Programm.

  • Studierende der Fakultät, die gerne an einer internationalen Konferenz im Ausland teilnehmen würden, können Sie sich hier um einen Reisekosten-Zuschuss bewerben.

  • Im Jahr nach Corona ist es der Stiftung eine Herzensangelegenheit, studentische Kooperationsprojekte zu unterstützen (Lerngruppen, Soziale Aktivitäten usw.). Schreibt uns, wie wir Euch (gemeinsam mit den Professorinnen und Professoren) unterstützen können

  • Die Stiftung wird in diesem Jahr Studierende der Informatik aus Osteuropa (Ukraine, Belarus, Russland), die neu nach Karlsruhe kommen, mit einem Startpaket willkommen heißen und sie mit Hilfe begleiten.
    Osteuropa Solidarität

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Unterstützern für kostenfreie Leistungen und bei unseren Partnern für großzügige Spenden

Partner 2024



Unsere Partner aus der Industrie unterstützen uns bei der Betreuung unserer Stipendiaten und sie liefern mit ihren großzügigen Spenden den unerlässlichen Treibstoff für unsere Arbeit: Geld. Danke!


Unterstützer



Die PR-Agentur bluetiger unterstützt uns bei unserem Webauftritt. Der StartUp Accelerator InnoWerft ist ein wichtiger Knoten in unserem Netzwerk und Sparringspartner für unser Partner-Programm. Der Technologiepark Karlsruhe stellt uns seine schönen Räumlichkeiten für Events zur Verfügung. Der VKSI ist eine wichtige Brücke zu den aktiven Software-Ingenieuren in der Industrie und der akademischen Welt. Die Rechtanwaltskanzlei Vogel und Partner verschafft uns immer wieder Orientierung im Paragraphendschungel. Danke!